130 Millionen an die Schulen Baden- Württembergs für Schüler ohne mobiles Endgerät (Tablet, Laptop)

Bei so viel Wohltätigkeit wäre es schön, endlich zu erfahren, wie sich die Landesregierung digitalen Unterricht eigentlich vorstellt, statt die Lehrer und Schulen mit der Beantwortung dieser entscheidenden Frage allein zu lassen. Die gleiche Frage geht an alle Parteien, die dieses Vorhaben unterstützen. Wetten, dass da wieder nichts außer Blabla kommt, wenn überhaupt?

 

https://www.schwaebische.de/sueden/baden-wuerttemberg_artikel,-schüler-ohne-laptops-oder-tablets-bekommen-nun-leihgeräte-_arid,11237863.html

Hinterlasse eine Antwort