Schule von Athen – Diogenes

Diogenes, ein Zeitgenosse Alexanders des Großen, hätte Raffaels Darstellung seiner Person, dazu noch in monumentaler Architektur, wahrscheinlich nicht gefallen, erscheint er doch recht gut gekleidet, wenn auch wenigstens auf die Treppe hingestreckt.

Denn Diogenes vertrat das Ideal der Armut und war ein wichtiger Zivilisationskritiker, ein Vorläufer Rousseaus, der Romantik und der 1968er Beatniks. Er soll in einer Tonne gelebt haben und kleidete sich einfach.

Bildnachweis

Zurück zur Schule von Athen

facebooktwittergoogleemail

Kommentare sind abgeschaltet.