Die 10 wichtigsten Antworten zu Bring-Your-Own-Device (BYOD)

Wenn bereits jetzt 85 Prozent aller 13jährigen in Deutschland ein Smartphone nutzen und in 3 Jahren 65 Millionen Deutsche ein Smartphone besitzen werden, wird mobiles Lernen in der Schule mit Hilfe eigener Geräte der Schülerinnen und Schüler (BYOD Bring Your Own Device) immer aktueller.

Dieser Link verweist auf 10 Videos, die 10 Antworten aus unterschiedlicher Sicht auf BYOD geben.

Das Geschichtszentrum stellt die benötigten digitalen Lernmaterialen für Geschichte mit seinem digitalen Lehrbuch für Geschichte zur Verfügung.

facebooktwittergoogleemail

Kommentare sind abgeschaltet.