Wo muss Bildungspolitik bei der Digitalisierung des Lernens ansetzen?

Ansatzpunkte müssten meiner Meinung nach sein:  1. WLAN in jede Schule Begründung WLAN ist die Grundvoraussetzung für die Arbeit mit Smartphones, Tablets usw., also für BYOD. WLAN macht die Digitalpioniere unter den Lehrern unabhängig und setzt so Innovationspotenzial frei. Die weiterlesen

facebooktwittergoogleemail

Interessanter Ansatz: Geschichtsunterricht auf der Basis von Blogs

Blog Pädagogik, Blog Technik Auf lehrerstuhl.de berichtet ein Kollege, wie er Geschichtsunterricht allein mit Blogs organisiert, und zwar pädagogisch wie technisch. Er arbeitet dabei mit den WordPress-Plugins “WP-Members” und “UAM – User Access Manager”. Digitalisierter Unterricht kennt viele Varianten, hier weiterlesen

facebooktwittergoogleemail

Blog Technik – i-FlashDrive HD: USB-Stick fürs iPhone im Test

Bin erst jetzt auf eine interessante Sache gestoßen: “Externer Speicher für iPhone und iPad? Das wurde bislang von Apple strikt abgelehnt beziehungsweise ohne Speicherslot auch schon gar nicht ermöglich. Jetzt gibt es eine interessante Lösung, den einzigen von Apple lizensierten weiterlesen

facebooktwittergoogleemail

Apps für den Unterricht

Education Group Praxis – Werkzeuge für den Unterricht Toll gemachte Seite. Viele nützliche Programme mit Vorschlägen für den schulischen Einsatz. Sehr anregend. “Die Education Group unterstützt Pädagogen in ganz Österreich bei der Vorbereitung und Gestaltung ihres Unterrichts. Sie stellt die weiterlesen

facebooktwittergoogleemail

Blog Technik / Pädagogik – Ein Erfahrungsbericht über BYOD (Bring Your Own Device)

Es gibt viele, denen der übliche  Bürokratenaufwand, die Ignoranz und die technische Unzuverlässigkeit bei der Nutzung Neuer Medien in vielen Schulen gewaltig auf die Nerven gehen. Ich bin auf einen interessanten Erfahrungsbericht von Ricarda Dreier über ihre Erfahrungen mit dem weiterlesen

facebooktwittergoogleemail

Blog Technik: Bring your own Access Point

Beat Döbeli Honegger schreibt in seinem Blog: “Sorry, bereits wieder ein Hardware-Posting. Es ist nichts Neues mehr, dass man aus jedem vernünftigen Smartphone einen Access Point machen kann. Somit sind mobile Access Points nichts wirklich Aufregendes mehr. Da ich mich weiterlesen

facebooktwittergoogleemail

Medien im Unterricht – Bring your own devices – Simplify your (school)life

Wie an anderer Stelle beschrieben, geht es mir darum, Unabhängigkeit von der Schultechnik zu erlangen. Jetzt bin ich zufällig auf einen hervorragenden Erfahrungsbericht “Medien im Unterricht” mit vielen Links gestoßen, in dem auch Anwendungsbeispiele und Apps für die Schule vorgestellt weiterlesen

facebooktwittergoogleemail

Blog – Was ist 1:1 Computing?

Blog Technik und Pädagogik 1:1 Computing bedeutet: Jeder Schüler und jede Schülerin benutzt einen von der Schule gestellten oder privaten Computer in der Schule. Sehen und hören Sie ein Plädoyer von Beat Döbeli Honegger für die Verwendung von privaten mobilen weiterlesen

facebooktwittergoogleemail

Blog – Nostalgisches Erlebnis am Aufzug

Das Prachtstück
Bild: Geschichtszentrum

Neulich will ich in der Schule den Aufzug nach oben nehmen, und da, hoppla, kann das sein, die Aufzugtür öffnet sich und heraus kommt doch tatsächlich ein Videowagen, nein, nicht auf dem Weg zur Entsorgung, da sei schon der Heilige weiterlesen

facebooktwittergoogleemail

Vision mobile Schule

Internet gibt es inzwischen an fast allen Schulen, aber meist im Computerraum, den man vorbuchen muss, und leider nicht immer – trotz aller anerkennenswerten Bemühungen von Städten, Gemeinden und schulischen Systemadministratoren – auf dem neuesten Stand. 

facebooktwittergoogleemail