Lehrbuchkritik: segu – Selbstgesteuert Entwickelnder Geschichtsunterricht. Lernplattform für offenen Geschichtsunterricht

WAS IST SEGU? segu ist ursprünglich ein Projekt des historischen Instituts der Universität Köln. Die Körber-Stiftung in Hamburg, die alle zwei Jahre den Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten auslobt, und segu Geschichte sind seit 2020 Kooperationspartner. Ziel der Kooperation ist die jährliche weiterlesen

Schulbuchkritik oder warum es um unsere historische Bildung steht, wie es steht

Natürlich ist ein Schulbuch nur ein Baustein in unserer historischen Bildung, aber ein bisschen sagt das Schulbuch schon aus. Es geht um folgendes Buch: Schöningh / Westermann Gawatz – Grießinger – Ledzian Geschichte 5/6 Baden- Württemberg Ausgabe für Gymnasien https://www.amazon.de/Geschichte-Ausgabe-Gymnasien-Baden-Württemberg-Schülerband/dp/3140357109/ref=sr_1_1 weiterlesen

Wie geht es mit der Bildungspolitik in Baden- Württemberg weiter?

Theresa Schopper (Grüne) hat keine einschlägige Erfahrung im Bildungsbereich, nun ist sie Baden-Württembergs erste grüne Kultusministerin. Aber nach eigener Aussage kann sie Leute zusammenbringen und ohne Einarbeitungszeit in die Vollen gehen („Klar, muss ich.“) Zunächst will sich Schopper um die weiterlesen

Neue Kultusministerin in Baden- Württemberg: Theresa Schopper (Bündnis 90 / Die Grünen)

Ihr Studium der Soziologie, Psychologie und Kriminologie und ihre Zuständigkeit im Staatsministerium für die politische Koordination machen sie als Kultusministerin besonders geeignet. Sie bringt die zentrale Aufgabe der Digitalisierung der Schule in Coronazeiten sicher kompetent und mit Riesenschritten voran. Jetzt weiterlesen

Nächste Pleite bei der Digitalisierung der Schulen in Baden-Württemberg: Hochschulnetz BelWü fällt als Anbieter für Schulen weg

Die Webauftritte von mehr als 2000 Schulen werden eingestellt, die Schulen sollen für dieses selbstständig neue Anbieter suchen. E- Mail- Dienste und die veraltete Lernplattform Moodle bleiben und sollen auf eine zentrale Lernplattform verlagert werden. Jetzt muss Schluss sein mit weiterlesen

Bildungsverbände im Südwesten machen Front gegen Microsoft- Produkte an den Schulen Baden- Württembergs

Es geht dabei vor allem um den Datenschutz bei kommerzieller Software. Das Bündnis setzt sich aus Lehrern, Schülern, Eltern und IT-Experten sowie wichtigen Verbänden im Südwesten zusammen, darunter Landesschülerbeirat und Landeselternbeirat, die Bildungsgewerkschaft GEW, der Realschullehrerverband sowie der Philologenverband. Auch weiterlesen

Projektdokumentation: Nationalsozialismus und italienischer Faschismus im Vergleich

Wie das Projekt “Diskussion als Rollenspiel” wurde auch das Projekt “Nationalsozialismus und italienischer Faschismus im Vergleich” nach den Empfehlungen der Goethe- Institute im Rahmen von “Content and Language Integrated Learning” (abgekürzt: CLIL, auch als “Integriertes Fremdsprachen- und Sachfachlernen” bezeichnet) durchgeführt, weiterlesen

Veröffentlicht in Doku